Anreise mit dem Flugzeug

Der schnellste Weg nach Borkum!

Der Flugplatz Borkum ist offen für alle Himmelsrichtungen: 1000 m befestigte Landebahn, Zulassung für Ultra-Leichtflugzeuge, Klasse 2, Nachtbefeuerung. Landeplatz bis 5700 kg, Tankanlage.
Ganzjährig geöffnet.

Von Emden nach Borkum

Mit der Ostfriesischen Lufttransport GmbH (OLT) fliegen Sie vom Flugplatz in Emden (direkt an der A 31) in ca. 15 Minuten nach Borkum. Täglich werden bis zu fünf Flugverbindungen angeboten. Direktflugverbindungen ab Bremen etc. gibt es auf Anfrage bzw. als Charterflüge.

Informationen bei der OLT unter Tel 04921-89920
oder für Buchungen unter Tel 01805-658 659 (14ct./Min.) oder www.olt.de.

Von Hamburg nach Borkum

Seit dem Frühjahr 2008 bietet Air Hamburg Flüge von Hamburg-Uetersen oder wahlweise von Hamburg-Fuhlsbüttel nach Borkum an. Die Flugdauer beträgt ca. eine Stunde und wird mit ein- und zweimotorigen Flugzeugtypen, wie z.B. „Cessna 172“, „Beechcraft“ und „Britain Norman Islander“, durchgeführt.

Informationen und Tickets Tel. 040-70708890 oder www.air-hamburg.de.