Fähre nach Borkum Fähre nach Borkum mit Autos

Fähr- & Katamaranverbindungen

Die Aktien-Gesellschaft „EMS“ fährt mit Ihrer weißen Flotte ab Emden oder dem niederländischen Eemshaven nach Borkum. Die Anreisezeit ab dem Emder Borkumkai beträgt etwa 2 Stunden 15 Minuten mit der Fähre nach Borkum, mit dem Katamaran (Schnellschiff) nur etwa 60 Minuten. Vom Anleger in Eemshaven fährt man ca. 60 Minuten auf die Insel.

Bei der geplanten Fahrt mit der Fähre nach Borkum wird eine vorherige Sitzplatzreservierung empfohlen. Ebenfalls sollten PKW-Platzreservierungen frühzeitig gebucht werden.

Keine Sorge um Ihr Gepäck

Ihr Gepäck kann von Haus-zu-Haus über die Deutsche Bahn AG aufgegeben werden. Am Fähranleger in Emden und Eemshaven (mit Gepäckschein der am Fahrkartenschalter zu lösen ist) haben Sie die Möglichkeit Ihr Gepäck bis zum Ferienhaus auf Borkum transportieren zu lassen. Informationen sind bei AG „EMS“ unter Tel. (01805) 180 182 oder unter www.ag-ems.de erhältlich.

Ins Ortsgebiet

Die Fahrt vom Anleger „Borkum-Reede“ zum Ortskern (ca. 7 Km) erfolgt ganzjährig mit der Inselbahn oder alternativ mit Bussen. An ausgewählten Terminen finden Dampftage mit der historischen Dampflok „Borkum“ statt. Die Fahrt mit der Inselbahn ist bereits im gelösten Fährticket enthalten.

Weitere Informationen bei der Borkumer Kleinbahn unter Tel. (04922) 30 90 oder www.borkumer-kleinbahn.de.